Kostenlose Erstberatung Sozialrecht

Nutzen Sie dieses Formular, um eine kostenlose Erstberatung anzufordern

Rechtsanwalt Köln Sozialrecht

Die soziale Gerechtigkeit nimmt in Deutschland als Sozialstaat eine enorm wichtige Bedeutung ein. Fehlt es in vielen anderen Ländern an einem strukturierten Sozialsystem, so wird hierzulande jedem Bürger ein menschenwürdiges Darsein garantiert, wobei für Lebensunterhalt, Unterkunft und weitere wichtige Bestandteile des alltäglichen Lebens gesorgt ist. Welche Leistungen oder Möglichkeiten dabei in Frage kommen wird im Sozialgesetztbuch und eben über das Sozialrecht geregelt.

Rechtsanwaltskanzlei aus Köln für Sozialrecht

Ob und wann man berechtigt ist, Sozialleistungen zu erhalten, wird über das Sozialrecht geregelt. Normalerweise hat eigentlich jeder Ansprüche auf Gelder, Sachleistungen oder andere Unterstützung, wenn der Lebensunterhalt nicht mehr selbstständig bestritten werden kann. Das trifft beispielsweise auf vorübergehende Erwerbslose aber auch kranke oder behinderte Menschen zu. Die erhalten von den zuständigen Ämtern dann finanzielle Unterstützung. Diese ist entweder zeitlich begrenzt oder auch an bestimmte Auflagen gebunden. So müssen Menschen, die nicht aufgrund einer schweren Krankheit erwerbslos sind und Leistungen verlangen, an unterschiedlichen Maßnahmen teilnehmen, die vom Arbeits- oder Sozialamt vorgeschrieben werden. Wird dies verweigert, so werden Leistungen gekürzt oder komplett eingestellt. Das Sozialrecht dient somit nicht nur zur Unterstützung, sondern sieht auch Regeln vor, die dazu dienen, die Betroffenen – wenn möglich – wieder in der Arbeitswelt zu integrieren.

Kölner Anwälte für Sozialrecht in Köln

Anspruch auf Leistungen hat zwar jeder, dennoch kommt es auch oft dazu, das Forderungen von den zuständigen Ämtern abgelehnt oder Leistungsansprüche unrechtmäßig gekürzt werden. Auch die Höhe der Sozialgelder führt manchmal zu Streitfragen zwischen Behörde und Antragsteller. Wer hier professionelle Hilfe benötigt, der ist mit einem Anwalt für Sozialrecht sicherlich gut beraten. Mögliche Prozesskosten oder auch die Anwaltskosten selbst werden in vielen Fällen vom Gericht gestellt. Insbesondere natürlich dann, wenn die Klage begründet ist. In jedem Fall sind Verfahren gegen Sozialämter eher von Erfolg gekrönt, wenn Sie auf einen Rechtsanwalt Köln vertrauen.