Kostenlose Erstberatung Steuerrecht

Nutzen Sie dieses Formular, um eine kostenlose Erstberatung anzufordern

Rechtsanwalt Köln Steuerrecht

Besonders für Selbstständige aber auch Unternehmer ist die alljährliche Steuererklärung absolute Pflicht. Aber auch immer mehr Arbeitnehmer entscheiden sich mittlerweile dazu, von dieser zu profitieren. Sonderausgaben oder ähnliche finanzielle Belastungen werden hier schnell zu einer kleinen Goldgrube, die für mitunter hohe Rückzahlungssummen sorgen. Geregelt werden sämtliche steuerrechtliche Aspekte dabei über das Steuergesetz. Dieses gilt für Steuerzahler aber selbstverständlich auch für das Finanzamt. Auch die Behörde hat sich somit an die gesetzlichen Rahmenbedingungen zu halten. Insbesondere, was Forderungen betrifft.

Rechtsanwaltskanzlei für Steuerrecht aus Köln

Da das Steuerrecht äußerst komplex ist und ein gewisses Hintergrundwissen abverlangt, sind besonders junge Unternehmer oder Selbstständige oft überfordert. Welche Rechte oder auch Verpflichtungen kommen auf sie zu? Was muss bei der Erstellung der Steuererklärung bedacht werden? Welche Angaben sind zwingend erforderlich, welche bieten sich auf freiwilliger Basis an? Für solche Fragen steht zunächst ein Steuerberater zur Verfügung, der Ihnen einen ersten Einblick in die steuerrechtlichen Strukturen gewährt. Wer dennoch selber aktiv wird und ohne Hilfe agiert, kann schnell Probleme bekommen. Hohe Rückzahlungen oder sogar schwerwiegende Anschuldigungen aufgrund lückenhafter Angaben zu Umsätzen, sind oft mit vielen Unannehmlichkeiten verbunden. Im schlimmsten Fall können hohe Geldstrafen oder sogar Haftstrafen drohen.

Kölner Rechtsanwälte für Steuerrecht

Bei steuerrechtlichen Fragen oder auch Konflikten mit dem Finanzamt stellt der kombinierte Besuch beim Steuerberater oder dem Kölner Anwalt für Steuerrecht eine gute Alternative dar. Während der Steuerberater Fragen bereits im Vorfeld klärt, so kommt der Rechtsbeistand spätestens dann ins Spiel, wenn es um die rechtliche Konfliktlösung geht. Nicht alle Forderungen vom Finanzamt sind beispielsweise gerechtfertigt. Das gilt ebenso für schwerwiegende Anschuldigungen. Sehen Sie sich selbst im Recht, ist die Hilfe eines Profis ratsam. Der Rechtsstreit mit Behörden erweist sich nicht selten als äußerst kompliziert, den Sie allein nur bedingt bewältigen können. Zumal sich ein solches Verfahren auch aus finanzieller Sicht lohnen könnte.